2,5 KM Skatingloipe in der Tiefbrunnau präpariert!

Liebe Langläufer, noch ist es knapp mit der Schneelage, dennoch ist es einen Grundbesitzer in der Tiefbrunnau gelungen am 04.01.16 eine 2,5 KM lange Skatingloipe zu präparieren! Die Strecke ist noch befahrbar, beim Loipenstüberl könnt Ihr parken und einsteigen und natürlich auch einkehren! Wir hoffen auf weiteren Schneezuwachs um die restlichen Loipen in Betrieb nehmen zu können.

Ebenfalls geöffnet haben der Kesselmannlift sowie die Rodelbahn ab der Schlittenhütte, zudem sind auch Privatstunden/Skikurse bei den Skischulen möglich.

5 Gedanken zu “2,5 KM Skatingloipe in der Tiefbrunnau präpariert!

  1. Liebe Langlauffreunde,
    erstmals möchte ich dem namentlich nicht erwähnten Grundbesitzer danken, dass er diese Loipe trotz Schneemangels aus dem Nichts gezaubert hat. War letzte Woche 1x im Genuss diese zu benutzen.
    Jedoch gestern Freitag war ein laufen kaum mehr möglich, durch Glatteis und Pfützen auf gut 70% der 2,5 km Schleife.
    Kann nur im Namen aller Sportler einen Wunsch/Denkanstoß äußern, ob finanziell machbar muss die Langlaufregion entscheiden… Dadurch ich viele Langlauffreunde aus der Umgebung, bis nach Oberösterreich kenne, wir alle verzweifelt nach befahrbaren Loipen in einem Umkreis von max. 50 km suchen und ich die mit Kunstschnee beschneite Loipe in der Lignitz/Mariapfarr/Lungau kenne… meine Frage: wäre das auch bei euch möglich?
    Ich finde der Sport ist so faszinierend und wir sollten dem Wetter trotzen, was meint ihr?

    • Hallo Paul,
      danke für Deine Nachricht! Wir denken schon länger über eine Kunstschnee Loipe nach, jetzt natürlich mehr denn je. Es gibt viele Meinungen, Beteiligte, Wünsche und Arbeiten die mit der ganzen Organisation des Langlauf Betriebes zusammen hängen. An Ideen mangelt es nicht, eher an der Umsetzung, Zuständigkeiten, Zustimmung und Finanzierung. Generell wollen wir allerdings in der heurigen Wintersaison eine Entscheidung treffen: Ja oder nein zu einer Kunstscheeloipe in Faistenau.

  2. Hallo! Ich wollte fragen, ob es diese 2,5 km Skatingloipe in der Tiefbrunnau immer gibt, oder ob das aufgrund des Schneemangels jetzt nur eine Ausnahme ist? Danke und lg aus Wien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.