Langläufer siegen in der Vereinswertung

Die Faistenauer Langläuferinnen und Langläufer blicken auf eine äußerst erfolgreiche Saison zurück. Die Nachwuchsarbeit trägt Früchte, so haben sich wieder alle Kinder, Schüler, Trainer und Eltern der Herausforderung gestellt, Rennen zu laufen. Mit dem großartigen Erfolg, dass in der Vereinswertung der Sieg im Bezirkscup und im Landescup (!) geholt werden konnte. Maßgeblich zum Erfolg trägt der starke Zusammenhalt und die hervorragende Arbeit in der Sektion bei. Der späte Schnee war eine große Herausforderung und führte zu Problemen im Terminablauf und Verschiebung von Rennen. Die kurze Landesmeisterschaft (5 und 10 km) in Faistenau wurde bei schwierigen Bedingungen im Schneesturm durchgeführt.

Eine besonders große Freude machte uns Resi Resch (vom „Reiter“), die unsere neue Vereinshaube zu einem besonders günstigen Preis strickte. Wir bedanken uns herzlichen für das „Sponsoring“! Ergänzt durch das Vereinslogo sind wir nun weithin erkennbar!

Nun freuen sich alle auf die wohlverdiente Pause, bevor es im Juni schon wieder mit dem Sommertraining los geht. Abschließend bedanken sich alle Langläufer bei der Gemeinde Faistenau mit Bürgermeister Josef Wörndl, den Grundeigentümern der Loipen, dem Loipenwart, dem Loipenfahrer und dem Tourismusverband Faistenau, die alle immer helfend und unterstützend zur Seite stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.