Noch auf der Suche nach
einem Weihnachtsgeschenk?

Heute traumhaftes Winterwunderland in Faistenau, wir sind wieder angezuckert und die Kunstschneeloipe ist frisch präpariert! Diese wird täglich abgezogen, die klassische Spur wird mitunter aber während des Tages etwas weich.

Auf los geht´s los – die Langlaufsaison 2016 / 2017 kann beginnen, denn die druckfrischen Loiperl, sowie Tages- & Wochenkarten warten nur noch darauf von Euch abgeholt zu werden.

Traumhaftes Wetter, tiefverschneite Landschaften, glitzernde Schneekristalle, bestens gespurte Loipen – das ist doch der perfekte Langlauf-Tag!

Erleben Sie stressfrei und problemlos solch einen Tag und besorgen Sie sich die Karten bereits im Voraus.

Sie erhalten die Vorverkaufskarten für die Benutzung der Loipe direkt bei uns im Tourismusbüro Faistenau.
Infos unter: 0043 (0) 6228 2314 oder auf faistenau@fuschlseeregion.com

Während der Langlaufsaison sind die Karten ebenso bei den Loipenkassieren direkt an den Einstiegsstellen (Langlaufstadion im Ortszentrum, Parkplatz & Sport Auer, beim Loipenstüberl sowie beim Parkplatz nähe Kindergarten in Tiefbrunnau) erhältlich.

Hier die neuen Preise für 2016 / 2017:

  • Tageskarte:  € 5,00
  • Wochenkarte:  € 15,00
  • Saisonkarte:  € 40,00

Jugendliche bis zum vollendeten 15. Lebensjahr sind frei und benötigen somit keine Karte.

Um noch mehr über das Langlaufdorf Faistenau zu erfahren, stöbern Sie einfach noch ein wenig durch die Homepage und lassen Sie sich so richtig auf die kommenden Wintermonate einstimmen.

Nähere Infos bzw. genaue Beschreibung  zu den Loipen finden Sie hier!
TIPP:
Weitere Aktivitäten – den Faistenau hat noch so einige andere Attraktionen  zu bieten!!

Wir freuen uns auf Euch!

Loipen gespurt
Schmankerl Skiwoche 9. – 13.03.15

Im Langlaufdorf Faistenau sind alle Loipen in Betrieb und wurden von unseren Loipenfahrern frisch präpariert! Heute am Morgen der Dorfbereich, spätestens bis 10 Uhr auch die Tiefbrunnau.

Das Wetter ist noch trüb, ab heute Nachmittag bzw. am Wochenende und nächste Woche wird strahlender Sonnenschein & blauer Himmel prophezeit! Also rein in das Langlaufgewand, Ski anschnallen & ab auf die Loipe!

Der große Auer Parkplatz ist geschlossen, hier gibt es also nur wenige Stellplätze, weicht also auf den Parkplatz hinter der Kirche bzw. auf den Oberascher Parkplatz aus.

Veranstaltungstipp :
Eine Woche lang wird das Skigebiet Gaissau-Hintersee zu einem Eldorado für Genießer: Vom 9. – 13. März 2015 überraschen die Hüttenwirte im Skigebiet mit einer Auswahl besonderer Hüttenschmankerln auf den Speisekarten, vielerorts mit regionalen Produkten aus eigener Produktion. Dazu gibt es zusätzlich die Tagesskikarte und eine Ermäßigung auf den Ski- und Ausrüstungsverleih im Pauschalpaket Ski- & KulinarikGenuss. Lassen Sie sich verwöhnen mit abwechslungsreichen Gerichten wie Lammschnitzel aus eigener Zucht, rustikalen Schweinsripperln, herzhaftem Schweinsgeschnetzeltem, würzigem Almchilli oder dem Skihüttenklassiker Kasnocken mit knusprig angerösteten Zwiebeln.

Fasching, Biathlon…

Weiterhin herrschen super Langlaufbedingungen, die Temperaturen sind zudem kontinuierlich kalt. Heute wird um die Mittagszeit das gesamte Netz frisch präpariert, bzw. die Skatingloipe gegen Abend wieder abgezogen. Für den morgigen Sonnentag sind somit die Weichen gestellt, wir wünschen viel Spaß auf der Loipe!

Was den Langlauf betrifft stehen folgende Events auf dem Programm:
Landesmeisterschaften auf der Dorfloipe, am Sonntag, den 08. Februar 2015

sowie: Biathlon for Kids & Juniors, vom 10. – 12. Februar 2015

& für Alpin Skifahrer ebenfalls am 08.02.15: Orts- & Vereinsmeisterschaft

Es ist viel los in Faistenau, Fasching ist in aller Munde, hier der Überblick über die nächsten Veranstaltungen:

Am Samstag, den 07.02.15 steht der alljährliche Musiball unter dem Motto: „Die ganz große Chance“ am Terminplan. Die Maskierten Gruppen treffen sich beim Krämerwirt, danach Einzug in den Gasthof Alte Post um 20 Uhr. Für Unterhaltung sorgen Die Wiestaler. Wer sich nicht verkleiden möchte kommt einfach in Dirndl oder Lederhose. Der Glückshafen öffnet ebenso wieder seine Pforten und wie immer heißt es auch die Prinzessin der Herzen zu küren.

Traditionell nach dem Musiball, findet dann am Montag darauf der Frauenfasching im Gasthof Alte Post statt. Los geht es um 20 Uhr, Musik gibt es wieder von „Tip Top“. Außer der Tombola & der Sektbar stehen auch wieder Vorführungen der Maskengruppen sowie die Prämierung auf dem Programm. Ob maskiert, verkleidet oder einfach so, alle Mädels und Frauen sind herzlich eingeladen mit guter Laune mitzufeiern.

Ab 19 Uhr geht es dann am Samstag, den 14.02.15 ans Eingemachte, beim Sportlergschnas im Sportheim ist eine Maskierung geradezu Pflicht! Bei Discosound wird gefeiert bis in die frühen Morgenstunden & auch hier gibt es tolle Preise für die schönsten & aufwändigsten Masken.

Für die Kinder findet am Valentinstag ebenfalls eine Faschingveranstaltung von 15 – 17 Uhr im Turnsaal statt. Am Programm stehen lustige Spiele, Kinderschminken, Snacks, Getränke usw…

Den Abschluss des Veranstaltungsmarathons stellt dann der Faschingdienstag dar: Um 10.00 Uhr Faschingsumzug des Kindergartens am Dorfplatz, danach kurzer Umtrunk bei der Schneebar beim Gasthof Alte Post. Ganztägige Gaudi ist auch in der Tubinghütte angesagt.

Faistenau ist angezuckert!
Alternativprogramm: Biathlonstand ist geöffnet!

Endlich kam ein bisschen Schnee und das Langlaufdorf Faistenau erstrahlt im weißem Glanz! Aber leider ist es zu wenig um unsere Loipen zu präparieren, wir hoffen auf weiteren Schneezuwachs.

Alternativ ist allerdings der Biathlonstand der Langlaufschule Nordic Fun beim Langlaufstadion/Schulsportplatz täglich geöffnet!
Hier findet Ihr alle weiteren Infos

& auch die Rodelbahn von der Schafbachalm ist in Betrieb! Bzw. wie wäre es mit einer Wanderung um den Hintersee mit Einkehr beim Seestüberl. Zudem ist die Tubinghütte täglich am Nachmittag geöffnet, hier kann man ebenfalls schon Bobfahren. Dies sind zB. schöne Programme um die Wartezeit zu überbrücken bis die Loipen befahren werden können!

VERANSTALTUNGSTIPP: Advent der Dörfer

Das 1. Adventwochenende steht bereits vor der Tür und die ersten Christkindl- & Adventmärkte haben ihre Tore bereits geöffnet.

Auch wenn das winterliche Wetter noch ein wenig auf sich warten lässt und sich somit leider auch die Langlaufsaison etwas verzögert, gibt es eine Vielzahl anderer Möglichkeiten die Vorweihnachtszeit in vollen Zügen zu genießen.

kjshghsgh

bvbyb

TIPP DES TAGES: Advent der Dörfer in der Fuschlseeregion

Zum ersten Mal lädt in diesem Jahr der Advent der Dörfer dazu ein, über 10 der kleinen, stimmungsvollen Adventmärkte in der Fuschlseeregion zu entdecken.

Jahr für Jahr verwandelt sich die Region mit ihren Gemeinden in ein zauberhaftes Adventmärchen!

Vom Thalgauer Adventmarkt über den Besinnlichen Advent beim Guggenthaler Kircherl & dem Ebenauer Adventmarkt bis hin zum Weihnachtsmarkt auf Gut Egitl ist sicherlich für jeden Geschmack etwas dabei!
Doch das war noch lange nicht alles – hier finden Sie das Plakat zur Veranstaltungsreihe & die weiteren Adventmärkte!

                    Advent unter der Linde

ADVENT UNTER DER LINDE  in Faistenau

Auch der Advent unter der Linde in Faistenau verzaubert im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Advent der Dörfer“ seine Gäste bei stimmungsvoller Atmosphäre unter der 1000-jährigen Linde.

Samstag, 10. Dezember 2011 von 15.00 bis 22.00 Uhr
Sonntag, 11. Dezember 2011 von 11.00 bis 19.00 Uhr

Idyllische Holzhütten mit einer Auswahl an liebevollen Geschenksideen, Produkten aus fairem Handel, Kekserl, Engerlpunsch und Glühwein, sowie noch vielen weiteren weihnachtlichen & traditionellen Köstlichkeiten laden zum Schmökern ein.

Tauchen Sie ein in eine Welt voll Besinnlichkeit, Vorfreude und Weihnachtsstimmung und besuchen Sie den Adventmarkt in Faistenau.

Das sind unsere Tipps für Euch um die „schneelose“ Zeit so gut wie möglich zu überbrücken!

Rein ins Vergnügen!